Kontakt Wandelt GmbH deutsch 
MENÜ

Datenschutzerklärung der Kurt Wandelt GmbH

Datenschutzerklärung der Kurt Wandelt GmbH

Datenschutzerklärung für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

1. Allgemeines
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Daher verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen über eine Person, die eine Identifizierung einer natürlichen Person möglich machen. Dazu gehören insbesondere Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse und auch Ihre IP-Adresse.

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und über die Sicherheitsmaßnahmen, die unsererseits getroffen werden. Darüber hinaus informieren wir Sie über Ihre gesetzlich festgelegten Rechte als betroffene Person.


2. Zwecke der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlagen
Ihre personenbezogenen Daten werden unter Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verarbeitet.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ergibt sich aus Art. 6 DS-GVO.

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns während einer Geschäftsanbahnung mitteilen, werden ausschließlich für die Erfüllung des Vertragsverhältnisses, für die Auftragsbearbeitung und Auftragsabwicklung sowie für die administrativen auftragsbezogenen Tätigkeiten verwendet.
Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nicht verwendet.

Die personenbezogenen Daten unserer Kunden, die während einer geschäftlichen Zusammenarbeit mitgeteilt werden, belaufen sich in der Regel auf den Namen und die geschäftlichen Kontaktdaten.

Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns für den Zeitraum der Auftragsbearbeitung bis hin zum Auftragsabschluss gespeichert. Normalerweise werden Ihre personenbezogenen Daten nach Auftragsabschluss gelöscht, sofern keine weitergehenden, gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten bestehen. Gerne können wir vereinbaren, dass Ihre personenbezogenen Daten über den Auftragsabschluss hinaus auf unseren Systemen gespeichert werden.

In keinem Fall verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.


3. Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
-    uns eine ausdrückliche Einwilligung vorliegt (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO),
-    eine gesetzliche Verpflichtung besteht (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DS-GVO),
-    dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO).


4. Übertragung von Daten und Datensicherheit

Wir verwenden für den Datenaustausch von und zu unserer Website eine SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer). Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) trotz allem Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor einem unbefugten Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

Grundsätzlich setzen wir in Absprache mit unseren IT-Experten entsprechende technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden fortlaufend den aktuellen Sicherheitsstandards angepasst.


5. Besuch auf unserer Website
Wenn Sie unsere Website aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Folgende Informationen werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:
-    Datum und Uhrzeit der Anfrage
-    Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
-    Zugriffsstatus
-    Übertragene Datenmenge
-    IP-Adresse des anfordernden Rechners
-    Webbrowser und Version
-    Verwendetes Betriebssystem

Wofür nutzen wir diese Daten:
-    Für einen reibungslosen Verbindungsaufbau der Website
-    Für eine fehlerfreie und komfortable Bereitstellung der Website
-    Auswertung der Systemsicherheit

In keinem Fall verwenden wir diese übermittelten Daten, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

a. Cookies
Unsere Website verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

b. Google Web Fonts

Unsere Website nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Website. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

c. Google Maps
Unsere Website nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Website (Kurt Wandelt GmbH) hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.


6. Ihre Rechte als betroffene Person
Sie als betroffene Person haben folgende Rechte:
-    Das Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DS-GVO
-    Das Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DS-GVO
-    Das Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DS-GVO
-    Das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung gemäß Art. 18 DS-GVO
-    Das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DS-GVO
-    Das Widerspruchsrecht gegen die Datenverarbeitung gemäß Art. 21 DS-GVO

Möchten Sie eines Ihrer Rechte geltend machen, wenden Sie sich bitte an: kurt.wandelt@wandelt-gmbh.de.

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.


7. Aktualität der Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Mai 2018 und ist somit aktuell gültig. Durch die Weiterentwicklung unserer Website, den Einsatz neuer Technologien oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es erforderlich werden, diese Datenschutzerklärung zu aktualisieren. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann auf unserer Website eingesehen werden.

Verantwortlich für diese Datenschutzerklärung: Kurt Wandelt
Tel.: 07182 93588-12
Mail: kurt.wandelt@wandelt-gmbh.de

tekom